Archiv der Kategorie: Tipps & Tricks

Tipps und Tricks für den Online-Druck direkt aus der erfahrenen Druckerei Printoo

Adobe InDesign Tipps & Tricks

In einer neuen Serie von Beiträgen möchten wir Ihnen hier ein paar Tipps & Tricks in der beliebten Satzsoftware Adobe InDesign vorstellen, die Ihnen die tägliche Arbeit ein wenig einfacher machen können.


Schwarz ist nicht immer gleich Schwarz

In unserem Artikel zum Thema Tiefschwarz haben wir Ihnen erklärt, wie Sie ein sattes Schwarz durch die Mischung mit 40% Cyan erreichen. Bei Fließtexten mit feinen Schriften kann eine solche Mischung von Schwarz mit den Buntfarben allerdings auch negative Effekte … finish reading Schwarz ist nicht immer gleich Schwarz


Digitalproofs

Wie sehen die Farben meiner Fotos und Logos wohl auf dem Papier aus? Diese Frage werden Sie sich als Kunde einer Druckerei sicher auch schon einmal vor Erhalt der Ware gestellt haben. Um die Farben vor dem Druck der Auflage … finish reading Digitalproofs


Drucktechnik: Farbübertragung im Druckprozess

Fläche-Fläche: Das Prinzip Fläche gegen Fläche ist das älteste Druckverfahren und wird heute nur noch relativ selten eingesetzt. Die Farbe wird übertragen indem der Bedruckstoff mithilfe von einer flachen Gegendruckplatte mit großer Kraft auf eine flache Druckformplatte gepresst wird. Zylinder-Fläche: … finish reading Drucktechnik: Farbübertragung im Druckprozess


Bindeverfahren: Wire-O (Drahtkammbindung)

Die Wire-O Bindung, auch als Drahtkammbindung bekannt, ist aufgrund ihrer Flexibilität und schnellen Umsetzung sehr beliebt. Dabei ist sie nicht nur für die Kalenderproduktion interessant.


Bindeverfahren: Rückstichheftung

Die Rückstichheftung ist eines der häufgisten Verfahren um Broschüren zu heften und wird auch als Standard in unserem printoo-Shop angeboten. Es zeichnet sich aus durch eine Sammlung von 4-seitigen Bögen die durch zwei Drähte im Rücken miteinander verbunden sind.


Bindeverfahren: Klebebindung

Die Klebebindung ist ein sehr verbreitetes Bindeverfahren welches zum Beispiel für Geschäftsberichte, Taschenbücher, oder andere Broschüren mit großer Seitenzahl eingesetzt werden kann.


Welches Papier für welches Produkt?

Neben den verschiedenen Formen und Seitenzahlen gibt es natürlich auch unterschiedliche Papiersorten für unsere Produkte. Diese unterscheiden sich aber nicht nur in der Stärke, sondern auch in der Oberflächenbeschaffenheit und damit dem geeigneten Verwendungszweck. Wir wollen Ihnen die von uns … finish reading Welches Papier für welches Produkt?


Druckveredelung: Folienkaschierung

Eine Folienkaschierung dient in der Regel dem Schutz der Druckprodukte. Bei diesem Veredelungsverfahren wird auf den bereits gedruckten Papierbogen eine Folie aufgebracht, die die optischen und haptischen Eigenschaften des Papiers verändert. Aufgrund der verbesserten Widerstandsfähigkeit eignet sich dieses Verfahren zum … finish reading Druckveredelung: Folienkaschierung


Druckveredelung: Kaltfolie

Bei der Kaltfolienveredelung wird mittels eines Klebers eine Folie auf das Druckprodukt aufgetragen. Dazu werden alle Stellen, die mit der Kaltfolie veredelt werden sollen mit dem Klebesubstrat versehen. Im nächsten Schritt wird die entsprechende Folie über den Druckbogen geführt und … finish reading Druckveredelung: Kaltfolie