Schriftklassifikation nach DIN 16518 – Teil 4


Im vierten Teil unserer Beitragsreihe über die Schriftklassifikation möchten wir Ihnen die Antiqua Varianten sowie die Schreibschriften vorstellen. Diese sind laut der DIN-Norm DIN 16518 in den Schriftklassen 7 und 8 durch ihre spezifischen Merkmalen definiert.

Anschauliche Schriftbeispiele zeigen Ihnen den besonderen Charakter dieser Schriftklasssen. Zudem bekommen Sie in diesem Beitrag mögliche Wirkungen der Antiqua Varianten und der Schreibschriften aufgezeigt.

7. Antiqua Varianten

Die Klasse 7 der Schriftenklassifizierung fasst Schriften zusammen, die wegen abweichender Eigenschaften nicht den vorherigen Gruppen zuzuordnen sind, aber dennoch über Merkmale der Antiqua verfügen.

Formprinzip und Merkmale

Schriftmuster Antiqua Varianten

• Häufig ausgeprägter Dekorationscharakter
• Mischformen zwischen zwei oder mehreren Schriftklassen

 

Schriftbeispiele

Eckmann, Arnold Böcklin, Optima, Lithos

 

Wirkung und Einsatzgebiete

Nicht ausschließlich, aber häufig finden sich unter den Antiqua Varianten Zierschriften für dekorative Zwecke.

 

8. Schreibschriften

Bei den Schreibschriften handelt es sich um Schriftarten, die häufig auf Handschriften zurückgeführt werden können.

Formprinzip und Merkmale

Schriftmuster Schreibschriften

• Oft deutliche Schräglage der Hauptachse der Zeichen
• Sehen aus wie mit Feder oder Pinsel geschrieben
• Schwungvolle Strichführung
• Häufig Betonung der Anfangsbuchstaben
• Minuskeln untereinander verbunden
• Nicht genaue Ausrichtung auf der Schriftline

 

Schriftbeispiele

Englische Schreibschrift, Linoscript, Dolores, Caflisch Script

 

Wirkung und Einsatzgebiete

Bei den Schreibschriften steht weniger die Lesbarkeit, als vielmehr der gestalterische Aspekt im Vordergrund. Ihre Wirkung kann von traditionell, über kindlich-verspielt und zwanglos bis hin zu sehr elegant reichen. Schreibschriften werden meist nur zur Auszeichnung oder zu dekorativen Zwecken eingesetzt, also z.B. auf Einladungen zu feierlichen Anlässen, Glückwunschkarten oder Tischkarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.